Paldau zeichnete Gemeindebürger aus

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Alle zwei Jahre zeichnet die Marktgemeinde Paldau verdienst­volle Bürger und Bürgerinnen für außergewöhnliche Leistungen aus. Diesmal waren es 30 Preisträger, die im Rahmen eines feierlichen Festaktes den begehrten „Poldi“ aus den Händen von Bürgermeister Karl Konrad und den beiden Vizebürgermeistern Anton Sommer und Alois Hirsch­mann empfangen durften. Die Ausgezeichneten kamen aus den Be­reichen Sport, Schule, Kulinarik und Berufliches.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"