40-Jahr-Feier für USV Pöllauberg

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) Präsident des Steir. Fußballverbandes Dr. Wolfgang Bartosch, Obmann Martin Kern und Bürgermeister Hans Weiglhofer. (v.l.:) Präsident des Steir. Fußballverbandes Dr. Wolfgang Bartosch, Obmann Martin Kern und Bürgermeister Hans Weiglhofer.

Der Pöllauberger Sportverein „USV Kainer-Sparkasse-Pöllau­berg” feierte jüngst, in der bis auf den letzten Platz besetzten Fest­halle der Naturparkarena, sein 40-Jahr-Jubiläum.
Dazu konnten Obmann Martin Kern und Präsident Josef Kainer, neben der Bevölkerung und den Ver­einsmitgliedern, auch etliche Ehren­gäste, darunter die LAbg. Hubert Lang und Bernhard Ederer, Bgm. Hans Weiglhofer mit den Vorstands­mitgliedern und Gemeinde­räten so­wie den Präsidenten des Steirischen Fußballverbandes Dr. Wolfgang Bar­­tosch willkommen heißen.
Zunächst ließ Obmann Kern die 40-jährige Erfolgsgeschichte des Vereins Revue passieren, der von der 2. Klasse Ost bis zur Unterliga Ost aufgestiegen ist und zuletzt die Meisterschaft mit dem 6. Platz ab­geschlossen hat.Seitens der Union gratulierten LAbg. Bernhard Ederer und auch der Präsident Dr. Wolfgang Bartosch sehr herzlich und überreich­ten dem Obmann einen Scheck.
Ein besonderer Höhepunkt war die Ehrung verdienter lang­jäh­riger Ver­einsmitglieder, die vom Stei­rischen Fußballverband mit der Ehrennadel in Silber und Gold ausgezeichnet wurden.
Eingeleitet wurde das Jubiläumsfest mit einem „Radio Steiermark Frühschoppen”, der live im Radio zu hören war. „Die Kosten des Frühschoppens, in der Höhe von 4.500 Euro, hat die Gemeinde Pöllauberg gerne als besonderes Jubiläumsge­schenk übernommen”, so Bgm. Hans Weiglhofer.
Auch LAbg. Hubert Lang gratu­lierte in seiner Ansprache dem jubilierenden Verein und wünschte weiterhin viel Erfolg. Obmann Kern richtete an allen Sponsoren seinen Dank für die Unterstützung aus.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"