Wohnungsübergabe und Gleichenfeier in Mettersdorf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nach Fertigstellung der 7 Reihenwohnhäuser erfolgte die Schlüsselübergabe an die neuen Mieter(innen). Nach Fertigstellung der 7 Reihenwohnhäuser erfolgte die Schlüsselübergabe an die neuen Mieter(innen).

Vor Kurzem fand die feierliche Übergabe der sieben Reihenwohnhäuser der Wohnanlage in der Marktgemeinde Mettersdorf am Saßbach statt. Der erste Bauabschnitt mit 7 Reihenwohnhäuser im Zentrum von Mettersdorf wurde feierlich den BewohnerInnen übergeben. Die Bauzeit betrug von April 2018 bis März 2019. Die Konstruktion ist ein geradliniger, zweigeschossiger Baukörper in massivbauweise, aufgelockert durch vorgesetzte Kellerersatzräume mit Lärchenschalung und einem Steildach. Beheizt wird die Anlage mit der örtlichen Biofernwärme. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels einer Solaranlage. Die geförderten Reihenwohnhäuser haben eine Größe von 80m² bis 90 m².
Zugleich gab es eine Gleichenfeier des zweiten Bauabschnittes mit nochmals 7 Reihenwohnhäuser. Diese Einheiten werden im Frühjahr 2020 bezugsfertig. Gesegnet und eingeweiht wurde die Anlage von Pfarrer Mag. Wolfgang Koschat.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"