Loipersdorfer Saunameisterin beim Sevilla-Marathon

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Fröhliche Sabine, eine Bereicherung für Loipersdorf. Fröhliche Sabine, eine Bereicherung für Loipersdorf.

Das „blonde Nordlicht“ Sabine Bothe aus dem wunderschönen Hamburg sorgt seit Jahren als Saunameisterin für das Wohlbefinden der Saunagäste im Loipersdorfer Schaffelbad. Sabine liebt die Panoramasauna, den steirischen Wein und den Laufsport. Und dabei nicht nur, um irgendwie um den Häuserblock zu laufen, sondern richtige 42,195 Kilometer in einem Stück bei den verschiedenen Marathons in den Städten dieser Welt. Ihren neunten Marathon ist Sabine nun in der spanischen Stadt Sevilla gelaufen. Wie immer fröhlich und gelassen ließ sie dabei so manchen Mann hinter sich. Ihren nächsten Marathon läuft Sabine Bothe im April in Wien. Da blühen im Prater wieder die Bäume.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"