5. Rotary Club Bad Radkersburg Charity Golfturnier

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) Fortmüller, Tatschl, Gomilschak, Pilz, Puster, Saringer, Butter, Elisabeth Höfer (Stiftung Kindertraum), Domittner, Kothgasser. (v.l.:) Fortmüller, Tatschl, Gomilschak, Pilz, Puster, Saringer, Butter, Elisabeth Höfer (Stiftung Kindertraum), Domittner, Kothgasser.

Mehr als 120 GolferInnen stellten sich auf Einladung des Rotary Clubs Bad Radkersburg in den Dienst des guten Zwecks. Auch Abfahrts-Olympiasieger von Lake Placid, Leonhard Stock, reiste aus dem Zillertal an und schlug beim 5. Charity Event ab. Nebst köstlicher Kulinarik bei den Halfway-Stationen der Golfanlage Traminergolf Klöch, kredenzt von den rotarischen Freunden von Bad Radkersburg, wurde natürlich Golf gespielt und letztlich der Sieger gekürt. Beim Golfturnier konnte eine stattliche Charity-Summe von 11.742 Euro erspielt werden. Der Betrag erging an die Stiftung Kindertraum.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"