Die Produktionsgewerkschaft Neudau ehrte Jubilare

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Gratulanten mit den geehrten Jubilaren, darunter Aloisia Reichl (m.). Die Gratulanten mit den geehrten Jubilaren, darunter Aloisia Reichl (m.).

Bestens organisiert vom betreuenden Sekretär Christian Six sowie der ehemaligen Betriebsratsvorsitzenden der Borckenstein GmbH, Eve­lin Heschl, verlief die Jubilarehrung der Produktionsgewerkschaft, ge­meinsam mit den Pensionisten der Pro.ge-Ortsgruppe Hartberg im In­te­grationszentrum Neudau, zu der auch Hausherr LAbg. Bgm. Mag. Dr. Wolfgang Dolesch, Pro.ge-Landessekretär Bgm. Hubert Holz­apfel, ÖGB-Regionalsekretär Walter Neu­hold und AK-Außenstellenleiter Johannes Hirmann begrüßt werden konnten. Sämtliche Redner wür­dig­ten in ihren Grußworten die lang­jährige Treue der Pro.ge-Mitglieder und die Bedeutung der Gewerk­schaft sowie die Errungenschaften für die unselbständigen Erwerbstätigen. Die mit 70 Jahren läng­ste Zugehörigkeit zur Gewerk­schaft wies die ehemalige Neudauer Vize­bürgermeisterin und Kammerrätin Aloisia Reichl auf. 

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"