Diese Seite drucken

Der Schinkenhof Kodila hat faszinierende Spezialitäten

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Mit seinen wunderbaren, gereiften Schinken bringt sich Janez Kodila in die kulinarische Welt der besten Schinken Europas ein. Janez Kodila führt in Markisavci zudem ein Feinkostgeschäft mit Spezialitäten der Prekmurje und ein tolles Restaurant mit regionalen Speisen. Mit seinen wunderbaren, gereiften Schinken bringt sich Janez Kodila in die kulinarische Welt der besten Schinken Europas ein. Janez Kodila führt in Markisavci zudem ein Feinkostgeschäft mit Spezialitäten der Prekmurje und ein tolles Restaurant mit regionalen Speisen.

von Hannes Krois Der Schinkenhof Kodila (www.kodila.si) ist eine völlig neue Gourmet-Adresse, die Feinschmecker und Liebhaber von traditionellen Schinken-Spezialitäten begeistern wird. Der familiäre Schinkenhof steht als Neubau inklusive Restaurant im slowenischen Marki- savci 44, unweit von Murska Sobota in Richtung Hodos. Also, ein Katzensprung von Bad Radkersburg entfernt. Janez Kodila hat den familiären Fleischbetrieb völlig verändert und zur Schinkenmanufaktur umfunktioniert. Kodila schwört auf den traditionellen Prekmurje-Schinken. Ein unglaublich herzhafter Schinken voll Würze und Duft. Die Schweine für diesen ausgezeichneten Schinken werden bei ausgesuchten Bauern aufgezogen. Die fein gepökelten und ge­räu­cherten Schinken werden sodann bei Kodila in den speziellen Reiferäumen über Monate gereift. Eine Qualität, die auf Ebene mit den weltberühmten Parma-Schinken steht. Zusätzlich zu den tollen Schinken gibt es bei Kodila unglaublich gute Grammeln, Würste, Pasteten, frisches Bauernbrot, Honig, Weine, Schnäpse usw. Im Restaurant werden Steaks, vom Rib Eye bis zum T-Bone gegrillt. Dazu die regionalen Kochwürste, Kesselgulasch Bograc, Gibani­ca und weitere regionale Spezialitäten der Saison.