Theatergruppe Ollersdorf besteht seit 101 Jahren

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Theatergruppe des Gesangvereines Ollersdorf. Die Theatergruppe des Gesangvereines Ollersdorf.

In der Kategorie „Beste weibliche schauspielerische Leistung” wurden Anneliese Genser und Hannelore Stimpfl von der Theatergruppe Ollersdorf kürzlich mit dem burgenländischen Amateurtheaterpreis ausgezeichnet. Damit darf sich die Theatergruppe, die mit ihrem 101-jährigen Bestehen als eine der ältesten im Lande gilt, bereits zum vierten Mal unter den Preisträgern wähnen. In diesem Jahr wird das Stück „CASH - einer zahlt immer” von Michael Cooney unter der Regie von Gerhard Stimpfl aufgeführt, eine turbulente Komödie über den Missbrauch von Sozialleistungen und die Kunst des Täuschens. Spielzeiten: ­­    Sa., 21.3., Sa., 28.3., Sa., 4.4. jeweils um 19:30 sowie am­ So., 22.3., So., 29.3., So., 5.4. jeweils um 19 Uhr im Gasthaus Holper in Ollersdorf. Karten und Reservierungen unter Tel.: 0676/4887613.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"