Bei Rennradtouren Natur und Kulinarik genießen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Kooperation mit Hotels aus der Region: das ­Veloregio-Projekt Rennradtouren mit Genuss. Kooperation mit Hotels aus der Region: das ­Veloregio-Projekt Rennradtouren mit Genuss.

Kürzlich stellte LAbg. Hubert Lang das Veloregio-Projekt „Rennradtouren mit Genuss” vor. Die Region Oststeiermark, das Südburgenland und das angrenzende Ungarn laden zu unvergesslichen Rennradwandertouren ein. Die teilnehmenden RadfahrerInnen erleben Genussregionen, abwechslungsreiche Landschaften, Kultur- und Naturdenkmäler und genießen kulinarische Schätze aus der Region. Acht Hotelbetriebe haben sich mit einem erfahrenen Rennrad-Reiseanbieter (Rennradreisen.cc) zusammengetan und erstmals in der Region ein hochwertiges Angebot für RennradfahrerInnen erstellt. Bestens ausgebildetete Rennrad-Guides beglei­t­en die Gäste auf ihren Touren durch die vielen gut ausbauten Nebenstraßen der Region. Fol­­­g­ende Hotels finden sich im Rennradwandern-Angebotskatalog: Quellenhotel Heiltherme u. H₂O Hotel-Therme-Resort Bad Waltersdorf, Steirerrast Kaindorf, Retter Bio-Natur-Resort Pöllauberg, Hotel Fast Wenigzell, Gastwirtschaft Hold Mönichwald, Avita Resort Bad Tatzmannsdorf und Hotel Piroska, Bük (HU).

soj gewinnspiel button

soj reisen button

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"