Die Familie Wilfinger führt den Sparmarkt in Neudau weiter

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Markus und Silvia Wilfinger (2. und 3. v. l.) und Margit & Anton Dorn (5. und 6. v. l.) bekamen eine Riesentorte als Einstandsgeschenk. Markus und Silvia Wilfinger (2. und 3. v. l.) und Margit & Anton Dorn (5. und 6. v. l.) bekamen eine Riesentorte als Einstandsgeschenk.

Seit dem Jahr 1979 haben Margit und Toni Dorn den SPAR-Supermarkt in Neudau mit viel Einsatz und Freude aufgebaut und den Standort von 55 m² im Laufe der Zeit auf über 250 m² erweitert. Auch das Sortiment wurde kontinuierlich auf die Kundenwünsche angepasst und erweitert. Mit Jänner 2020 haben Silvia und Markus Wilfinger den 250 m² großenSPAR Supermarkt in Neudau übernommen und führen diesen wichtigen Nahversorungerstandort weiter. Die Familie Dorn, die den Standort in den vergangenen 40 Jahren erfolgreich geführt hat, übergab vor Kurzem an die Familie Wilfinger. Alle neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden auch weiterhin einen sicheren Arbeitsplatz in Neudau. Im Zuge der Übernahme wurde der Supermarkt auch umgebaut. Im Rahmen der Eröffnung wurden € 1.000 an die Lebenshilfe und die Volkshilfe Neudau gespendet.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"