Die Oberwart Gunners weiterhin siegreich

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Kapitän S.Käferle war wieder die treibende Kraft am guten Abschneiden der Gunners. Kapitän S.Käferle war wieder die treibende Kraft am guten Abschneiden der Gunners.

Das Spiel beginnt und die Grazer (UBSC Raiffeisen Graz) liegen voran. Andrius Mikutis sorgte für die ersten Punkte der Gunners. Nach 4 Minuten liegen die Gäste mit 4:13 voran. Der Kapitän Sebastian Käferle bringt sehr viel Energie ins Spiel der Gunners und verkürzt auf 14:18 - dann treffen wieder die Grazer. Bei 16:26 nimmt Gunners-Headcoach Leitner ein Timeout. Nach einem Wechsel der Führung nach der Halbzeit ­gleicht Georg Wolf mit 50:50 aus und in den letzten Minuten lassen die Gunners nichts mehr anbrennen und siegen mit 87:73.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"