Das Team der Bezirks-ÖVP geht motiviert in die Landtagswahl

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) NAbg. Dr. R. Lopatka, KR F. Haberl, Dir. K. Ing. Kohl, LAbg. H. Lang, L. Siderits LAbg. L. Schnitzer und F. Kohlhauser. (v.l.:) NAbg. Dr. R. Lopatka, KR F. Haberl, Dir. K. Ing. Kohl, LAbg. H. Lang, L. Siderits LAbg. L. Schnitzer und F. Kohlhauser.

Am 24. November finden in der Steiermark wieder Landtags­wahlen statt. Die ÖVP des Bezirkes Hartberg-Fürstenfeld stellte dazu jüngst ihre Kandidaten im Rahmen einer Pressekonferenz im Gasthof Pack in Hartberg vor. „Wir haben ein kompetentes Team aufgestellt, das die Interessen aller Altersgruppen abdeckt”, so NAbg. Dr. Reinhold Lopatka.
Angeführt wird die Oststeiermark-Liste der ÖVP von LAbg. Hubert Lang (Pöllauberg), der auch als Vorsitzender der Regionalent­wicklung Oststeiermark wirkt. Die weiteren Listenplätze belegen Dir. Dipl.Päd. Ing. Karin Kohl, LAbg. Lukas Schnitzer, Rauchfang­keh­rer­meisterin DI Kerstin Fladerer, KR Franz Haberl, Susanne Fabian, Florian Kohlhauser und Lisa-Maria Siderits. Mit dem Intensivwahl­kampf wurde bereits gestartet mit einer Wahlkreiskonferenz in Fürstenfeld.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"