Der Nahversorger-Verein „Unser G’schäft“ stellte sich neu auf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der Vereinsvorstand mit Obmann Johannes Lang (m.) und Mitglieder. Der Vereinsvorstand mit Obmann Johannes Lang (m.) und Mitglieder.

Kürzlich stellte sich der Betrei­ber­verein „Unser G’schäft” in Neu­haus am Klausenbach personell neu auf. Der seit Ende 2013 bestehende Nahversorger (Gründungsobmann Helmut Sampt) ist zu einer der wichtigsten Institutionen der Na­turparkgemeinde geworden. Ein­kaufen im Ort ist ein zentrales ­Thema. Johannes Lang wurde einstimmig zum neuen Obmann ge­wählt und folgt Eduard Meitz nach. Auch alle anderen Vorstandsposten wurden neu vergeben.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"