Vulkanlandhotel Legenstein bietet Kulinarik aus dem Vulkanland

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Hoteliers-Familie Legenstein mit Ernst, Julia, Laura und Andrea, der Regionalität am Herzen liegt. Die Hoteliers-Familie Legenstein mit Ernst, Julia, Laura und Andrea, der Regionalität am Herzen liegt.

Das Vulkanland ist reich an ge­schmackvollen Produkten, die in der Region wachsen oder hergestellt werden. Regionali­tät liegt den Gastgebern des Vulkanlandhotels Legenstein, Andrea, Ernst, Julia und Laura Legenstein, sehr am Herzen: „Kulinarik aus dem Vulkanland“ lautet deshalb das Motto der Präsentation, die am 23. November, von 10 bis 12 Uhr, im 1. Vulkanlandhotel Legenstein in Bairisch Kölldorf statt­findet.  „Mehr als 80 Prozent der Lieferanten jener Produkte, die wir im Hotel verwenden, kommen aus der Region. Des­halb wollen wir bei dieser Ge­legenheit unseren Gäs­ten die Vielfalt der regio­na­len Produkte sichtbar machen”, erklären die Hoteliers, und weiter: „So können die Gäste die Lieferanten und Produzenten besser kennenlernen.” Bei der Vorstellung der regionalen Produzenten und Lie­feranten haben interes­sier­te Gäste die Mög­lich­keit, mit den Anwesenden zu diskutie­ren, Produkte zu ver­kosten und die­se auch zu erwerben. Zudem wird im Vul­kanlandhotel regionales Hand­werk angeboten und Musikanten spielen auf. Die regionalen Produkte kommen sowohl im hoteleigenen Restaurant Feuergott als auch in der hoteleigenen Vul­kan­landbar zum Einsatz. Als 1. Vul­kanlandhotel ist es für Fa­milie Legenstein Ehrensache, dass im Hotel mög­lichst viele Produkte aus der Region eine wichtige Rolle spielen. Kü­chenchef Werner Wallner und sein Team lassen sich auch immer wieder neue Ideen einfal­len, um die Hotelgäste kuli­narisch zu überraschen und zu verwöhnen.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"