Die Victor Adler Plakette ging an Bgm. a.D. Gerd Prenner

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) Hans Hammer, Manfred Schabauer, Vize-Bgm. Günther Simon, Bgm. a.D. Gerd Prenner, Bgm. Wolfgang Dolesch, Bernhard Winkler. (v.l.:) Hans Hammer, Manfred Schabauer, Vize-Bgm. Günther Simon, Bgm. a.D. Gerd Prenner, Bgm. Wolfgang Dolesch, Bernhard Winkler.

An Bürgermeister a.D. Gerd Prenner wurde vor Kurzen die höchste Auszeichnung der österreichischen Sozialdemokratie, die Viktor Adler Plakette, verliehen. Die Überreichung erfolgte von Regionalvorsitzenden LAbg. Mag. Dr. Wolfgang Dolesch im Rahmen des Wandertages der SPÖ Rohrbach an der Lafnitz. Zu seinen besonderen Leistungen zählt unter anderem die Organisation des Wandertages, den er vor 30 Jahren ins Leben gerufen hat. Gerd Prenner ist bereits seit 50 Jahren Mitglied der SPÖ und in verschiedenen Funktionen tätig. 16 Jahre war er Vorsitzender der SPÖ Limbach/Schlag bei Thalberg und Mitglied des SPÖ-Bezirksvorstandes Hartberg. Von 1995 bis 2004 war er Vizebürgermeister der Gemeinde Schlag bei Thalberg und von 2004 bis 2009 leitete er als Bürgermeister die Geschicke der Gemeinde.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"