Atemschutzleistungs-Prüfung in Jennersdorf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Teams der Atemschutzleistungsprüfung  bei der Bewerkstelligung der Aufgaben. Die Teams der Atemschutzleistungsprüfung bei der Bewerkstelligung der Aufgaben.

Unlängst fand im Feuerwehrhaus Jennersdorf die 21. Atemschutzleistungsprüfung statt. Acht Trupps stellten sich in den Kategorien Bronze, Silber und Gold den Herausforderungen. Bei der Atemschutz-Leistungsprüfung handelt es sich nicht um einen Wettkampf im herkömmlichen Sinne, sondern um eine Prüfung, in der die gestellten Aufgaben in einer vorgegebenen Sollzeit in Teamarbeit mög­lichst fehlerfrei durchgeführt werden müssen. Gold ging an Wallendorf, Silber an Rudersdorf-Berg und Bronze an St. Martin/R., Neu­haus/Klausenbach, Jennersdorf und Eltendorf.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"