Medaillenregen für Weinhof Koglmann

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Reinhold Koglmann (r.) mit seinem Sohn. Reinhold Koglmann (r.) mit seinem Sohn.

Im Weinhof Koglmann, im kleinen Neusiedl bei Güssing, stand mit dem Jahrgang 2018 alles auf Erfolg! Mit dem Chardonnay 2018 erhielten sie von der Burgenländischen Landwirtschaftskammer die Goldmedaille bei der diesjährigen Weinprämierung. Bei der AWC Vienna - der größten anerkannten Winechallenge der Welt - durften sie sich gleich doppelt freuen: Gold für ihren Welschriesling 2018 und Silber für den Muskateller 2018. Umso mehr beschreiben die drei ausdrucksstarken Worte - Tradition, Innovation, Generation - perfekt den Betrieb.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"