Das Musical Güssing zieht eine positive Bilanz für 2019

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Großen Zuspruch fand die Musicalproduktion „Aida” im Kulturzentrum. Großen Zuspruch fand die Musicalproduktion „Aida” im Kulturzentrum.

Mehr als 10.000 Besucher sind bei den Aufführungen und Gastauftritten gezählt worden, das entspricht  einer Auslastung von 93 Prozent! „Das ist wieder ein Rekord”, sagte Intendantin Marianne Resetarits. Neben dem Faschingskabarett und dem Kinderfasching überzeugte Musical Güssing heuer mit den beiden Musicalproduktionen „Aida” im Kulturzentrum Güssing und „Dornröschen” auf Burg Güssing. Im März wurde eine Dokumentation über Musical Güssing im ORF III ausgestrahlt und zuvor in Güs­sing präsentiert. Des weiteren hatten die Musical Kids einen Auftritt beim Konzert der Polizeikapelle Burgenland im Haydnsaal in Eisenstadt. Auch das Charity-Konzert der Krebshilfe Burgenland wurde von Musical Güssing durch Auftritte unterstützt. „Wir blicken auf ein fulminantes Jubiläumsjahr zurück, das weit über die Landesgrenzen hinaus gestrahlt hat. Es ist schön zu sehen, dass die Qualität und unsere Ideen begeistern”, so Marianne Resetarits.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"