Die SPÖ präsentierte ihre sechs Bezirkskandidaten

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) Miehs, Marina, Weber, Schweiner, Jogl und Bösch-Weiss. (v.l.:) Miehs, Marina, Weber, Schweiner, Jogl und Bösch-Weiss.

Unlängst wurden die sechs KandidatInnen aus der Südoststeiermark, die für die SPÖ in unserer Region für die kommende Landtagswahl kandidieren, vorgestellt.  Ein breites Spektrum an Themen und Kompetenzen abdecken und einbringen werden: LAbg. Cornelia Schweiner (Kinder, Familie  & Bildung), BR Martin Weber aus Tieschen (Sicherheit und Digitalisierung), Werner Jogl aus Bad Gleichenberg (Wirtschaft und Fokus auf EPU), Lukas Miehs, St. Peter/Ottersbach (Soziales und Wohnen), GR Edith Marina in Bad Gleichenberg (PendlerInnen und Frauen) sowie Vize-Bgm. Nikolaus Bösch-Weiss in St. Stefan/Rosental (Klimaschutz und ökologische Landwirtschaft). Im Wahlkreis 2 für die Bezirke Hartberg-Fürstenfeld, Weiz und Südost­steiermark ist LAbg. Cornelia Schweiner hinter LH-Vize Mag. Michael Schickhofer gereiht.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"