Druckhaus Scharmer neueröffnet in Fürstenfeld

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Geschäftsleitung von Druckhaus Scharmer mit Mitarbeitern sowie LR MMag. Eibinger-Miedl (2.v.r.). Die Geschäftsleitung von Druckhaus Scharmer mit Mitarbeitern sowie LR MMag. Eibinger-Miedl (2.v.r.).

Nach nur 7 Monaten Bauzeit eröffnete das Druck­haus Scharmer das neue Kom­petenz­zentrum für Digitaldruck in Fürstenfeld. Die Ge­schäftsführer Peter Scharmer und Gerhard Scharmer-Rungaldier sowie Prokuristin Mag. Rosemarie Schar­mer-Rungaldier durf­ten zu diesem Anlass u.a. Wirtschaftslandes­rätin MMag. Barbara Eibinger-Miedl herz­lich begrüßen, wel­che auch die offizielle Er­öffnung vornahm. Die über 200 Gäste durften sich bei der Live-Produktion von der Inno­va­tions­kraft der Produkte über­zeugen und an einer alten Buchdruckpresse selbst Hand anlegen.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"