Der Joglland Kraftspende-Kirtag zeigte sich von seiner besten Seite

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Zahlreiche Besucher tummelten sich am Kraftspende-Kirtag in Koglhof und genossen das Fest. Zahlreiche Besucher tummelten sich am Kraftspende-Kirtag in Koglhof und genossen das Fest.

Bei strahlendem Sonnenschein fand unlängst der Joglland Kraftspende-Kirtag in der Gemeinde Birkfeld, im Ortsteil Koglhof, statt. Das Joglland konnte sich dabei von seiner besten Seite präsentieren und die Vielfalt, aber auch die bäuerliche Arbeit wurde dabei in den Vordergrund gestellt. Beim Betrieb der Familie Lue­ger, vulgo Kern, konnten tolle Eindrücke über die vielschich­tige Arbeit in heimischen bäu­er­lichen Betrieben gewonnen werden. Moderiert wurde die Veranstaltung von Rudi Grab­ner, der sehr abwechslungs­reich und kurzweilig durch das umfangreiche Programm führ­te. Der Kirtag startete mit einer Heiligen Messe von Pfarrer Mag. Johann Schreiner, danach gab es ein Frühschoppen mit der Blasmusikkapelle Koglhof. Danach fand der Kinderbewerb und der Bürgermeisterwettbewerb statt. Bei einer Verlosung konnten letztlich tolle Preise ge­wonnen werden.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"