Benefiz-Starparade am 50. Hartberger Oktoberfest

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
BSGH-Obmann Robert Narnhofer (r.) lädt wieder zur Benefiz-Starparade im Zuge des Hartberger Oktoberfestes. BSGH-Obmann Robert Narnhofer (r.) lädt wieder zur Benefiz-Starparade im Zuge des Hartberger Oktoberfestes.

Ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums steht heuer vom 6. bis 28. September das Hartberger Oktoberfest. Und wie bereits seit vielen Jahren gibt es wieder eine Benefiz-Starparade zugunsten der Be­hinderten-Selbst­hilfe-Grup­pe Hartberg (BSGH).
Am 12. September wird das Riesen-Festzelt ab 19 Uhr im Glanze der Oberkrainer und ihrer Volksmusikfans stehen. Für den guten Zweck mit dabei sind heuer die Edlseer, „Die Jungen Paldauer” sowie Saśo Avsenik und seine Oberkrainer. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden erbeten.
„Wir freuen uns, zahlreiche Gäste bei unserer Starparade begrüßen zu dürfen”, lädt BSGH-Obmann Robert Narnhofer zum geselligen und musikalischen Abend ein. Die Einnahmen kommen der BSG-Hartberg zugute. Die BSGH besteht seit mehr als 39 Jahren. Infos unter 03332/65 405.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"