Hartl ist die beste steirische Gemeinde in Bezug auf Bonität

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der Gemeindevorstand von Hartl präsentierte das tolle Prüfungsergebnis. Der Gemeindevorstand von Hartl präsentierte das tolle Prüfungsergebnis.

Das Gemeindemagazin „Public” analysierte, gemeinsam mit dem Kommunalen Dokumentations­zen­trum für Verwaltungsforschung die Entwicklung aller 2.100 österreichischen Städte und Gemeinden in den letzten Jahren hinsichtlich ihrer Bonität.
Als Grundlage für die Analyse wurden dem Rechnungs­abschluss 2018 folgende vier Kenn­werte zugrunde gelegt: die Ertragskraft, die Eigenfinan­zierungs­kraft, die Verschuldung und die finanzielle Leistungsfähigkeit. Sehr erfreulich ist dieses Ergebnis für die Gemeinde Hartl, die in Bezug auf die Bonität Platz 1 in der Steiermark und auf Platz 4 unter allen österreichischen Gemeinden folgt.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"