Delegationsreise nach Luxemburg des Ausschusses für Kontrolle

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) LAbg. Marco Triller, LAbg. DI Hedwig Staller, LAbg. Erich Hafner. (v.l.:) LAbg. Marco Triller, LAbg. DI Hedwig Staller, LAbg. Erich Hafner.

Kürzlich fuhren im Zuge einer Delegationsreise des steiermär­ki­schen Landtages die Mitglieder des Kontrollausschusses und der Landesrechnungshof zu einem Besuch nach Luxemburg. Das Programm wurde vom Kontrollausschuss-Vor­­sitzenden LAbg. Marco Triller gemeinsam mit Referentin Mag. Ulrike Riedler zusammengestellt und organisiert.
Gemeinsam mit den Fraktionen der ÖVP und SPÖ im steirischen Landtag genoss man eine Stadtfüh­rung durch Luxemburg so­wie den Besuch des europäischen Rech­nungs­­hofes  und europäischen Ge­richts­hofes. Zum Abschluss wurden noch der ameri­kanische und deutsche Soldatenfriedhof mit Gedenkstätte besucht. Diese sehr aufschlussreiche und informative Delegationsreise konnte einen kleinen Überblick über die Arbei­ten im europäischen Parlament geben.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"