Das Bierbaumer Hoftheater spielt wieder in gewohnter Manier

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Das Ensemble des Bierbaumer Hoftheaters bringt heuer drei Einakter-Komödien im historischen Bauernhof in Bierbaum. Das Ensemble des Bierbaumer Hoftheaters bringt heuer drei Einakter-Komödien im historischen Bauernhof in Bierbaum.

Nach einem Jahr schöpferischer Pause spielt das Bierbaumer Hoftheater wieder in gewohnter Manier. Drei Einakter-Komödien werden im Innenhof des 300 Jahre alten, historischen Bauernhofes in Bierbaum, Gemeinde Bad Blumau, zum Besten gegeben. Die Titel der heurigen Stücke lauten: „Ein superbes Mahl”, „Die Pumphose” und „Der Kampf ums Bett”. Es sind dies drei unterschiedliche Sommerkomödien, wobei jeder Gast auf seine Kosten kommt. Die Zuschauer sitzen dabei im, zur Naturarena umfunktionierten, steil abfallenden Innenhof auf Strohballen und können das bunte Treiben auf der Bühne verfolgen. Bei Schlechtwetter finden die Aufführungen im Kuhstall statt. Gespielt wird an fünf Abenden im Juli: 12. (19.30), 14. (18.00), 17. (18.30), 19. (19.30) und 21. Juli 2019 (18 Uhr). Der Reingewinn kommt einem guten Zweck zugute.

Letzte Änderung am Mittwoch, 10 Juli 2019 11:41

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"