„Staffelübergabe“ der Intern. Kneipptage nach Ungarn

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Delegation aus dem Kneipp Aktiv Park Mittleres Feistritztal. Die Delegation aus dem Kneipp Aktiv Park Mittleres Feistritztal.

Vor zwei Jahren wurden die internationalen Kneipp Aktionstage erfolgreich mit dem Titel „Erlebnis kneippen mit Musik” aus dem In- und Ausland im Kneipp Aktiv Park Mittleres Feistritztal durchgeführt.
Nun übernahm Ungarn, unter der Leitung des unga­rischen Kneipp Prä­sidenten Dr. Karoly Garda, ge­meinsam mit Kneipp Worldwide die „Staffel” und richtete die 11. Internationalen Kneipptage mit dem Thema „Mit der Kneipp-Methode für die Ge­sundheit der Kinder” aus.
In den Orten Sarvar, Szombathely, Vasvar, Ölbö, Olasfa, Köszeg fanden die Eröffnungsfeierlichkei­ten, Fach­vor­träge mit öffentlichen Kneipp­­­anwendungen etc. statt.
Die steirisch-oststeirische Delegation mit Kneipp Aktiv Park-Obmann Bgm. Josef Rath an der Spit­ze, LAbg. Erich Hafner, Kneipp Aktivclub Obmann Feistritztal DI Alex Mautner u.a. wurden bestens auf­genommen und betreut.

Letzte Änderung am Mittwoch, 10 Juli 2019 10:02

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"