Hotel Larimar in Stegersbach großzügig ausgebaut

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Purer Sommergenuss im neuen 20 Meter Infinity-Pool und Entspannung in den Champagner-Sprudelbetten. Purer Sommergenuss im neuen 20 Meter Infinity-Pool und Entspannung in den Champagner-Sprudelbetten.

Das Hotel Larimar wurde vor 12 Jahren eröffnet und erfreut sich im In-und Ausland größter Beliebtheit. Die Gäste kommen aus über 45 Nationen und die Aufenthaltsdauer ist überdurchschnittlich lang. Hotelier KR Johann Haberl investiert jährlich in die Modernisierung, Qualitätsoptimierung und auch in Erweiterungen in sein Hotel in Stegersbach.
2019 wurde der Schwimm- und Saunabereich, der Garten sowie das Restaurant, das Premium Spa und diverse Nebenräume großzügig erweitert.
45 Firmen, hauptsächlich aus dem Südburgenland und der Oststeiermark, wurden für den Erweiterungsbau beauftragt, die hervorragende und hoch- wertige Leistung erbracht haben. In nur 5 Wochen wurde das Larimar zu einem wahren Paradies erweitert.
Das Vier-Sterne-Superior- Hotel Larimar in Stegersbach bietet jetzt noch mehr Wellnessgenuss: Die neue, auf 6.500 m2 erweiterte Wasser- und Saunawelt beeindruckt mit 8 Pools mit Thermal-, Salz- und Süßwasser, 7 Saunen und 8 Ruhebereichen und zählt damit zu den größten und exklusivsten privaten Hotel-Spas in Österreich in Bezug auf Bettenanzahl und Wasserfläche!
Das Larimar bietet rund 59 m2 Wellnessfläche pro Gästezimmer und rund 33 m2 Wellnessfläche pro Gästebett.
Warum in die Ferne schweifen, wenn Schwimmgenuss, Meerwasser, Strand und Palmen im Larimar im Südburgenland so viel näher liegen? Pünktlich zur heißen Badesaison hat das Hotel Larimar in Stegersbach mit großzügig erweitertem Wellnessangebot neu eröffnet. Das authentische Meerwassererlebnis ermöglicht der neue Meerwasser-Außenpool mit 30 °C und 0,9 % Salzgehalt. Das „physiologische Heilwasser“ wirkt entschlackend und wie ein Jungbrunnen für Haut und Haare.
Perfekten Schwimmgenuss mit Infinityfeeling unter Palmen gibt’s im neuen 20 Meter Infinity-Sportpool mit 28 °C warmen Süßwasser, Zeitmessung zum Schwimmen und Sprudelbucht zum Relaxen.

Yoga mit dem indischen Yogi.

Nackt schwimmen kann man jetzt in der neu erweiterten Larimar-Saunawelt:  Ein 10 Meter Nackt-Schwimmbecken mit 28 °C Süßwasser und Sprudelbank sowie gemütliche Schaukelliegen begeistern im neuen Sauna-Panoramahof. Die nahtlose Bräune holt man sich auf der neuen, textilfreien Panoramaterrasse mit traumhaftem Ausblick über das südburgenländische Hügelland.
8 Pools stehen für den perfekten Sommerurlaub auf 6.500 m2 Wellnessfläche zur Verfügung: Der Infinity-Sportpool, das Meerwas- ser-Außenbecken, das Thermal-Innenbecken und Thermal-Außenbecken der Larimar Therme sowie vier weitere Pools in der Saunawelt, u.a. ein neues Nackt-Schwimmbecken, ein weiterer Meerwasserpool, ein Thermal-Massagebecken und eine Kaltwassergrotte.
Lust auf Strandfeeling unter Palmen? Im neuen, 8.000 m2 großen Gartenparadies lädt ein paradiesischer Sandstrand mit Dattelpalmen zum Entspannen ein. Daneben warten viele neue Highlights wie der idyllische Koiteich in meditativer Atmosphäre, der Barfußparcours zur Stärkung der Fuß- und Beinmuskulatur, Balance und Koordination sowie die Kneippstrecke für die Venengesundheit. In der Aktivzone gibt‘s Spaß für Groß und Klein.
Romantik pur genießen Pärchen in den Romantikzimmern, die mit neuen, wunderschönen Südbalkonen ausgestattet wurden. Wer die traute Zweisamkeit auch im Wellnessbereich schätzt, zieht sich in die Kuschelkojen im neuen Ruheraum „Gartenblick“ zurück. Mehr Raum für Privatsphäre und Genuss bietet auch das neu erweiterte Larimar-Restaurant. Unvergessliche Wohlfühlmomente genießt man im Premium-Spa in den neuen Behandlungsräumen im edlen, orientalischen Ambiente. Im Larimar Premium-Spa sorgen Ayurveda-Spezialisten aus Indien, Thai-Therapeutinnen aus Thailand, TCM-Spezialisten sowie wohltuende energetische und physikalische Behandlungen für mehr Wohlbefinden. Gesundheitsvorsorge mit Detoxing und Kuren bei Burnout, Tinnitus und den Bewegungs- und Stützapparat führen die Gäste Schritt für Schritt zu einem energiegeladenen Lebensgefühl.
Die mit der Grünen Haube ausgezeichnete Larimar Gourmet-Vitalküche verwöhnt mit exquisiten Köstlichkeiten im Rahmen der verwöhnenden Vollpension. Gäste mit Hund fühlen sich auf einer eigenen Gartenetage wohl, Romantikurlauber finden bezaubernde Romantikangebote, Golfer können am größten Golfplatz Österreichs direkt vor dem Hotel abschlagen und für Tänzer gibt es regelmäßig Tanzworkshops mit professionellen Tanzlehrern.

Das Larimar bietet eine einzigartige Erholungswelt. Neu ist auch die erweiterte Saunalandschaft.
Absolute Ruhe im neuen Sauna-Panoramahof mit Nackt-Becken.

Ihre Sommerhighlights im neuen Larimar:

•    6.500 m2 Wasser- und Saunawelt
•    8.000 m2 Larimar Gartenparadies
•    8 Pools mit Thermalwasser für Muskeln, Gelenke,
    Durchblutung und Stoffwechsel, Meerwasser für Haut,
    Haare und Entschlackung, sowie Süßwasser für den
    Schwimmsport und gesunde Bewegung
•    7 Saunen
•    8 Ruhebereiche
•    einzigartiger Kristall-Energie-Raum
•    111 Zimmer und Suiten
•    200 Hotelbetten
•    ca. 250 Ruheliegen im Innenbereich
•    ca. 200 Ruheliegen im Außenbereich
•    Grüne-Haube Gourmet-Vitalküche
•    Erweitertes Larimar Premium-Spa
    mit Ayurveda, TCM, Thai, energetische & physikalische     
    Behandlungen, Beauty, Detox, Kuren, Rückentherapie u.v.m.
•    Erweitertes Larimar-Restaurant

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"