Generalversammlung der Energieregion Weiz-Gleisdorf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der neue Obmann Bgm. Erwin Eggenreich dankte Christoph Stark. Der neue Obmann Bgm. Erwin Eggenreich dankte Christoph Stark.

Unlängst lud der Verein der Ener­gieregion Weiz-Gleisdorf zur Ge­ne­ralversammlung ins Gemeinde­amt von Mitterdorf an der Raab. Hier­bei wurden nicht nur eine Viel­zahl an Projekten thematisiert, die sich bereits in der Umsetzung be­finden, sondern auch die Weichen für zukünftige Vorhaben gestellt.
Nachdem zuerst einstimmig die Bilanz 2018 sowie das Budget 2019 durch die Vereinsmitglieder ge­nehmigt wurden, galt die Aufmerksamkeit dem Obmannwechsel.
Seit drei Jahren war Christoph Stark Obmann des Vereins, wäh­rend Erwin Eggenreich die stell­vertretende Rolle innehatte. Gemäß Statuten wurden diese beiden Positionen nun bis 2021 getauscht. „Ich sage Danke für die gute Zusam­menarbeit. Es war wirklich eine Freude, Obmann des Vereins zu sein”, bedankte sich Christoph Stark für die letzten drei Jahre. Bürgermeister Erwin Eggenreich überreichte als kleines Dankeschön einen Geschenkkorb mit regionalen Pro­dukten und nahm die Nachfolge dankbar an: „Gerne übernehme ich die Obmannschaft. Ich bin mir sicher, dass der Verein seinen erfolgreichen Weg fortsetzen wird.”
Zahlreiche LEADER-Projekte mit Gesamtkosten in Höhe von 8,6 Millionen Euro bzw. Förderungen in Höhe von 4,3 Millionen Euro sprechen für ein erfolgreiches Förderprogamm. Beispielhaft ist hier das LEADER-Projekt „Kunst.Hot.Spots” zu nennen, welches am 25. Juni weitere Hufeisenskulpturen in der Region enthüllen wird.
Und auch für die aktuelle Einreichphase gibt es bereits neue innovative Projektideen. „Ende nächsten Jahres läuft die aktu­elle Periode aus. Bis dahin sind auch weiterhin potenzielle Projektträger herzlichst dazu eingeladen, sich mit ihren Ideen an das LEADER-Büro zu wenden”, informierte die LEADER-Ge­schäfts­führung, Iris Absenger-Helmli. Nähere Infos unter www.almenland-energieregion.at. Am Ende waren sich alle Anwesenden einig: die Ener­gie­region hat die nowendigen Wei­chen für die Zukunft gestellt.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"