Fotoausstellung im KUZ Oberschützen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der Photoclub Panoptikum Oberschützen hat nicht nur seinen Clubraum im Parterre des Kulturzentrums Oberschützen. Die Linsenfreunde sind auch immer wieder in das kulturelle Geschehen vor Ort mit eingebunden. Ende April konnte Club-Obfrau Mag. Monika Richter und ihr Team zur Vernissage einladen. Sie nahm auch die Begrüßung der vielen Kunstinteressierten vor, die eigentliche Eröffnung erfolgte dann durch Mag. Gert Polster, Bürgermeister der Nachbargemeinde Bad Tatzmannsdorf. Er zeigte sich von den wirklich tollen Arbeiten sehr angetan und gratulierte dem Photoclub zur interessanten und abwechslungsreichen Schau.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"