SPÖ Rauchwart wählte Andreas Haadl wieder zum Vorsitzenden

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Rudi Ploy, Astrid Eisenkopf, Michaela Raber und Andreas Haadl (v.l.) gratulierten Elvira Hanzl zur Ehrung und dankten für ihre Arbeit. Rudi Ploy, Astrid Eisenkopf, Michaela Raber und Andreas Haadl (v.l.) gratulierten Elvira Hanzl zur Ehrung und dankten für ihre Arbeit.

Im Gasthaus Lang fand kürzlich die ordentliche Generalversammlung der SPÖ Ortspartei von Rauchwart statt. An dieser wohnten als Referentin LRin Astrid Eisenkopf und BGF Patrick Hafner bei. Nach den Berichten des Ortsparteivorsitzenden Andreas Haadl und der Bürgermeisterin Michaela Raber stand auch die Neuwahl der Ortsparteigremien auf der Tagesordnung. Dabei wurden Andreas Haadl sowie seine MitstreiterInnen einstimmig wiedergewählt. LR Astrid Eisenkopf berichtete, dass das Land auf € 1.700,- Mindestlohnkurs für die Bediensteten ist. Auch die aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf den Bioumstieg und der Zukunftsplan Pflege waren ein Bestandteil ihres Referates. Elvira Hanzl wurde für ihre Verdienste als Gemeinderätin, Arbeiterkammerrätin und über 20 Jahre Ortsfrauenvorsitzende die Ehrennadel in Gold verliehen.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"