40. Motocross-Rennen in Paldau

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Viele spannende Duelle in den insgesamt sieben Rennläufen. Viele spannende Duelle in den insgesamt sieben Rennläufen.

Rund 3.500 Besucher kamen zum 40. Motocross nach Paldau. Star des Tages war zwei­felsohne der Oberösterreicher Michael Sandner: Er holte sich in der MX2-Klasse den Doppelsieg. Zudem ge­wann er den ersten MX Open Lauf, sein erster Erfolg in der Königsklasse überhaupt. Lo­kal­matador Michael Kratzer  aus Anger belegte im MX Open Lauf die Plätze fünf und zwei.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"