Neue Wirtschaftsbund Ortsgruppe in Empersdorf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die neue WB-OG Empersdorf mit Obmann Vize-Bgm. Stermschegg. Die neue WB-OG Empersdorf mit Obmann Vize-Bgm. Stermschegg.

Im Beisein des neuen Wirt­schafts­bunddirektors Jochen Pack und BGO KR Hans Lampl wurde die neue Wirtschaftsbund Ortsgruppe Empersdorf aus der Taufe gehoben. Unter zahlreicher Betei­ligung der örtlichen Unternehmerschaft wurde Vize-Bgm. Christian Stermschegg zum neuen Obmann gewählt. Als seine Stellvertreter fungieren Bgm. Ing Volker Veho­vec, Andreas Oberkofler und Tho­mas Raß. Dem Team gehören wei­ter an Hans-Jörg Wirt, Wolfgang Neuhold, GR Franz Putz und Gerhard Wohlfart. Bgm. Vehovec ging in seinen Gruß­worten auf das aktuelle Breit­bandprojekt ein und versprach zahl­­reiche Aktivitäten im Sinne der örtlichen Wirtschaft. Die Infrastruktur mit dem drei­spurigen Aus­bau der Autobahn, Euro Skills, Bildung und Lehre sowie die Mar­ke Südoststeiermark waren ­Schwer­­punkte von KR Hans Lampl.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"