Informationsabend der Südoststeir. Ausbildungsstätte

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Bgm. Meixner, Schulleiterin DDr. Amtmann (m.), LAbg. Schweiner, LAbg. Fartek mit den Gemeinderäten. Bgm. Meixner, Schulleiterin DDr. Amtmann (m.), LAbg. Schweiner, LAbg. Fartek mit den Gemeinderäten.

Nach fünf Jahren erfolgreich ge­führter Ausbildungslehrgänge, war es ein erfreulicher Anlass, neben den Vertretern von Pflegeheimen und Behinderteneinrichtungen, als Ehrengäste LAbg. Cornelia Schwei­ner und LAbg. Franz Fartek zu begrüßen.
Hauptthema der Veranstaltung war die regionale Entwicklung nach dem Motto „Was hier entsteht hat Wert”. Schulleiterin DDr. Ilse Amtmann blickt auf mittlerweile fünf erfolgreiche Jahre zurück, in denen eine große Anzahl an Ausbildungen (Schwerpunkt Berufsbild Fachso­zialbetreuerIn und HeimhelferIn), aber auch Fort- und Weiterbildungen für Gesundheits- und Sozialbe­rufe konzipiert wurden. Somit werden den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, durch Bildung und Investition in die Lebensräume der Region, Rechnung getragen. Im Laufe des Abends wurden auch Fragen und Anregungen rund um das Thema Pflege erörtert.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"