„Fürstenfelder Filmtage” mit Kinoexperten Frank Hoffmann

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Das Filmprogramm ist unter kultur@fuerstenfeld.gv.at. erhältlich. Das Filmprogramm ist unter kultur@fuerstenfeld.gv.at. erhältlich.

Bis 17. März finden noch die „Fürstenfelder Filmtage” mit dem Kino- und Filmkultur-Experten Frank Hoffmann im Grabher-Haus, Übersbachgasse 13, statt.
Insgesamt sieben Film-Abende stehen bei freiem Eintritt und in bester Kino-Atmosphäre mit Groß­bildleinwand, gemütlichen Sitzgelegenheiten und Sofas am Programm. Jeweils vor Filmbeginn kommentiert der legendäre ORF-Moderator Frank Hoffmann das Filmwerk in bewährter Weise.
Unter dem Film-Motto „Große Frauen des Kinos” stellen die Filme heuer großartige Schauspielerinnen in den Fokus: Meryl Streep, Ingrid Bergmann, Romy Schneider, Catherine Deneuve, Isabelle Huppert, Audrey Hepburn, Helen Mirren, Jeanne Moreau - allesamt Oscar- oder César-Preisträgerinnen. Die Filme starten immer um 19.30 Uhr (an den Sonntagen um 18.00 Uhr).

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

nostradamus praesentation

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"