Verein Zukunft Schlaining zog erfolgreiche Bilanz

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Glösl (l.) mit Team, Gastred. Neun, GF Südbgld. Touris. & Bgm. Szelinger (r.) Glösl (l.) mit Team, Gastred. Neun, GF Südbgld. Touris. & Bgm. Szelinger (r.)

Vor Kurzem hielt der Tourismus­verein „Verein Zukunft Schlai­ning” seine Generalversammlung im Rathaus in Stadtschlaining ab. Vorstandsmitglied und Geschäftsführer Werner Glösl zog Bilanz über die zahlreichen Aktivitäten der vergangenen Jahre. So werden jährlich der Christkindlmarkt, die Hochzeitsausstellung, die Kinderferienwochen und vieles mehr über das Tourismusbüro Stadtschlaining veranstaltet. Das Hauptaugenmerk lag in den letzten Jahren an der Organisation des Klangfrühlings, der heuer vom 25. Mai bis 2. Juni statt­findet. Ein zusätzliches Highlight ist das Blues & More Festival auf Burg Schlaining, das heuer von 19. bis 20. Juli über die Bühne geht.
Der neu gewählte Vorstand mit Ob­mann Karl Glösl setzt sich aus einem breitgefächerten Personen-kreis aus der Gemeinde zusammen. Abschließend gab es lobende Worte von Bgm. Markus Szelinger.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"