Die Europawanderer haben viel vor

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Das Mitgliedertreffen der Europawanderer wur­de dazu genutzt, das Wanderjahr 2018 Revue passieren zu lassen. Sektionsleiterin Erika Weit­zer bedankte sich für die Unterstützung beim IVV-Wandertag in Gleisdorf. Für das Wanderjahr 2019 steht u.a. die aktive Teilnahme an der Wander-WM im September in St. Michael im Lungau sowie die 16. Wander-Olympiade in Frankreich im Oktober am Programm. Höhepunkt ist jedoch der 46. IVV-Wandertag am 28. April in Gleisdorf. Dieses Treffen wird mit der Ehrung der fleißigs­ten Wanderer 2018 umrahmt. Bei den Herren ist Karl Puchas mit 6.492 km der unangefochtene Spitzenwanderer der Europajugend. Bei den Damen errang Margit Schrattner mit 1.621 km den 1. Platz. Besonders zu loben ist die Jugend mit Kerstin Weitzer (325 km), Lena Schrattner (305 km) und Kevin Riegerbauer (257 km).

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

nostradamus praesentation

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"