Leistungsstarker Jahresbericht der FF Fehring

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die jungen Feuerwehrmitglieder bei ihrer Angelobung. Die jungen Feuerwehrmitglieder bei ihrer Angelobung.

Einen hervorragenden Leistungsbericht für das abgelaufene Jahr konnte das Führungsduo der FF Fehring, HBI Christian Hammer und OBI Florian Gradwohl, den zahlreich erschienenen Kame­rad­Innen bei der jüngsten Mitglie­derversammlung vorlegen. Bei den insgesamt 1.509 Einsätzen, technischen Hilfeleistungen, Übungen und Ver­anstaltungen sind 16.930 freiwillige Einsatzstunden erbracht wor­den. Gesellschaftlich wurden im abgelaufenen Jahr wieder mit großem Erfolg der Feuerwehrball, das Maibaumaufstellen, der Frühschoppen sowie der Krampusrummel abgehalten. Ein großer Dank gilt allen Kameraden, deren Angehörigen und anderen freiwilligen Helfern für die Mitarbeit.
OBI Florian Gradwohl betonte, dass sich der Trend von wenigen Brandeinsätzen zu immer mehr tech­nischen Einsätzen fortgesetzt und verstärkt habe.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

nostradamus praesentation

zeitreise

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"