UNI-Gebäude erstrahlt nun in Orange

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Das UNI-Gebäude in Fürstenfeld (Schillerplatz) in Orange bestrahlt. Das UNI-Gebäude in Fürstenfeld (Schillerplatz) in Orange bestrahlt.

Weltweit wird immer noch jede dritte Frau Opfer psychischer, ­physischer oder sexueller Gewalt.
Um ein Zeichen gegen diese Gewalt zu setzen sind österreichweit 60 Gebäude 16 Tage lang in oran­ges Licht getaucht. Dieses Projekt von UN Women, Soroptimist International Österrei­chische Uni­on und HeForShe Graz, unterstützt auch der Club Soroptimist Fürstenfeld AquVin. So erstrahlt das UNI Gebäude am Fürstenfelder Schil­lerplatz in Orange, um darauf auf­merksam zu machen, dass Gewalt in unserer Gesellschaft keinen Platz hat. Als Begleitprogramm wurde eine große Charity Weihnachtsaktion „Talente & Mehr” im Club­lokal des Clubs Soroptimist Fürs­tenfeld AquVin, dem Braugasthof Fürstenbräu, abgehalten. Hier kamen die vielfältigen Talente der Clubschwestern unter den Hammer vom Auktionator, dem bekannten Sky Moderator Gerfried Pröll. Es konnten ein Bügelservice, Kroa­tisch­unterricht, Taxidienst oder ein romatisches Abendessen, Kurzur­laube und vieles mehr ersteigert werden.
Über den Reinerlös von 9.200 Euro konnte sich Clubpräsidentin Petra Werkovits freuen.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

nostradamus praesentation

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"