Diese Seite drucken

Der USC Jennersdorf feierte mit Sautanz und Bockbieranstich

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nur zwei Hiebe: Bürgermeister Reinhard Deutsch beim Anstich. Nur zwei Hiebe: Bürgermeister Reinhard Deutsch beim Anstich.

Den erfolgreichen Abschluss der Herbstsaison feierte der UFC Jennersdorf im Kulturzentrum. Krönender Abschluss war der Bockbieranstich. Mit zwei Hieben und der geistlichen Unterstützung von Dekan Wille Brunner schlug UFC-Trainer Martin Sitzwohl das erste Fass an. Bürgermeister Reinhard Deutsch zeigte sich beim zweiten Fass ebenso schlagfest und wurde von Kaplan Lijo Thomas Joseph unterstützt.