40 Jahre Wasser-Rettung Bezirksstelle Feldbach

Artikel bewerten
(1 Stimme)
(v.l.:) Karl Berger, Mag. Bernd Kropf und Bgm. Ing. Josef Ober. (v.l.:) Karl Berger, Mag. Bernd Kropf und Bgm. Ing. Josef Ober.

Unlängst feierte die Steirische Wasser-Rettung ihr 40-jähriges Be­stehen. Bezirksstellenleiter Mag. Bernd Kropf konnte dazu zahl­reiche Vertreter der Politik, Ein­satz­organisationen, Wirtschaft und Mitglieder der Wasser-Rettung begrüßen. Die geschäftsführende Be­zirksstellenleiterin Karin Suppan führte die Gäste in einem bemer­kenswerten Rückblick durch 40 Jahre Tätigkeit der Bezirksstelle.
Zu diesem Anlass erhielten Firmen, wie auch bäderführende Ge­meinden, Urkunden und ein hölzer­nes Emblem zum Dank ihrer lang­jährigen Förderung und Unterstüt­zung. Außerdem wurde Kurt Deut­schmann von der Bezirksstelle zum Ehrenbezirksstellenleiter ernannt. Bgm. Ing. Josef Ober überreichte Mag. Bernd Kropf eine Eh­ren­urkunde der Stadt Feldbach mit Dank und Anerkennung. Bei Karl Berger bedankte er sich für 60 Jahre Tätigkeit bei der Wasser-Rettung.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

nostradamus praesentation

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"