Evelyn Handler ist die neue Bezirksvorsitzende von FiW

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Vorstandsmitglieder von FiW mit Evelyn Handler (m.) und Landesvorsitzende Adelheid Moretti (2.v.l.). Die Vorstandsmitglieder von FiW mit Evelyn Handler (m.) und Landesvorsitzende Adelheid Moretti (2.v.l.).

Die Unternehmerin Christine Mathä aus Pinggau war in den letz­ten fünf Jahren als Bezirksvorsit­zende von „Frau in der Wirtschaft” (FiW) erfolgreich im Einsatz. Mit dem Auslaufen der Periode stellte sie ihre Funktion zur Verfügung und so kam es zum Wechsel an der Spitze. Zur neuen Vorsitzenden für die Region Hartberg wurde die bis­herige Stellvertreterin Evelyn Hand­ler aus Grafendorf (Sec Dec Security & Detektei) gewählt, neue Stellvertreterin ist Tanja Kirisits, Gesellschafterin eines Innenbauunternehmens (BPK Bau Partner) mit Büro in Hartberg. Zu den ersten Gratulanten zählten Landesvorsit­zende Adelheid Moretti, WKO Hartberg-Fürstenfeld Regionalstellenobmann-Stv. Dietmar Peinsipp und Regionalstellenleiter Florian Ferl. Evelyn Handler will die erfolg­reiche Arbeit ihrer Vorgängerin mit einem umfangreichen Informations- und Bildungsprogramm so­wie vielen Aktivitäten fortsetzen.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"