„Historische Ausstellung” Eröffnung auf Schloss Tabor

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) LAbg. Schnecker, Bgm. Jud-Mund (Neuhaus/­Klb.), Ausstellungskurator Dr. Josef, LAbg. Hirczy. (v.l.:) LAbg. Schnecker, Bgm. Jud-Mund (Neuhaus/­Klb.), Ausstellungskurator Dr. Josef, LAbg. Hirczy.

Bei traumhaften Herbstwetter eröffneten vor Kur­zem die LAbg. Ewald Schnecker und Bernhard Hirczy, der Bürgermeister von Neuhaus am Klausenbach Reinhard Jud-Mund und der Ausstellungskurator Dr. Felix Josef, die „Historische Ausstellung Schloss Tabor”. Diese wurde im Rahmen des Interreg Projektes „321 go - 3 Schlösser, 2 Länder, 1 Geschichte” ermög­licht. Ziel ist die Bewahrung des kulturellen Er­bes der drei Schlösser Tabor, Grad und Murska Sobo­ta sowie die Etablierung von Veranstaltungen in der Region.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"