„Historische Ausstellung” Eröffnung auf Schloss Tabor

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) LAbg. Schnecker, Bgm. Jud-Mund (Neuhaus/­Klb.), Ausstellungskurator Dr. Josef, LAbg. Hirczy. (v.l.:) LAbg. Schnecker, Bgm. Jud-Mund (Neuhaus/­Klb.), Ausstellungskurator Dr. Josef, LAbg. Hirczy.

Bei traumhaften Herbstwetter eröffneten vor Kur­zem die LAbg. Ewald Schnecker und Bernhard Hirczy, der Bürgermeister von Neuhaus am Klausenbach Reinhard Jud-Mund und der Ausstellungskurator Dr. Felix Josef, die „Historische Ausstellung Schloss Tabor”. Diese wurde im Rahmen des Interreg Projektes „321 go - 3 Schlösser, 2 Länder, 1 Geschichte” ermög­licht. Ziel ist die Bewahrung des kulturellen Er­bes der drei Schlösser Tabor, Grad und Murska Sobo­ta sowie die Etablierung von Veranstaltungen in der Region.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

nostradamus praesentation

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"