15. und letztes Gala Opern- Operetten- & Musicalkonzert

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Das einzigartige Damenorchester mit Stehgeigerin Elena Rozanova. Das einzigartige Damenorchester mit Stehgeigerin Elena Rozanova.

Nach 15 Jahren beendet der „Ope­rettenkreis” Bad Waltersdorf seine beliebten Gala-Abende mit Melodien aus bekannten Opern, Operetten und Musicals mit einem erstklassigen Aufgebot an Solisten und Musikern aus berühmten Musikhäusern, unter anderem der weltberühmten Wiener Staatsoper.
Am 21. Oktober, um 17.00 Uhr gibt es somit noch die Möglichkeit, die Solisten Irena Krsteska, Ko­lo­ratursopran, Antonija Kovacevic, Sopran, Sebastian Huppmann, Bariton, Alexander Klinger, Tenor, ein Tanzpaar der Wiener Staats­oper und ein hochkarätiges Da­menorchester, unter Leitung der Stehgeigerin Elena Rozanova, im Kulturhaus Bad Waltersdorf zu erleben. Nach dem Konzert kann direkt im Kulturhaus ein kleines Abendessen eingenommen werden, das zugleich mit dem Kar­tenkauf gebucht werden kann! Karten im Info-Büro: 03333/3150.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"