„In acht Minuten durch sechs Burgenländische Naturparke”

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) Franz Lex, Karl Kahr, Franz Kern, Hans Leitner, Andreas Lipp, Ernst Mayer und Oskar Tiefenbach. (v.l.:) Franz Lex, Karl Kahr, Franz Kern, Hans Leitner, Andreas Lipp, Ernst Mayer und Oskar Tiefenbach.

Einen interessanten Abend erleb­ten die Besucher in St. Martin an der Raab mit der Veranstaltung „In 8 Minuten durch 6 Burgenländische Naturparks”.
Veranstalter war das Volksbildungswerk Burgenland mit Ernst Mayer gemeinsam mit dem Naturpark Raab, vertreten durch Karl Kahr. Der Biologe Hans Leitner erläuterte den Kurzfilm und be­rich­tete über wichtige Naturschutzmaßnahmen. Ziel war es auch, die verschiedenen „Natur-Vereine”, Um­weltaktivisten als auch Umweltverantwortliche in der Gemeinde zu ver­netzen.
Nach dem Kurzfilm stellten Obmann Franz Josef Kern und Ge­schäftsführer Karl Kahr den Naturpark Raab und Andreas Lipp den Naturverein Raab vor. Der Obmann der burgenländischen Imker, Johann Pilz, konnte weiters von einer positiven Entwicklung der Bienenvölker berichten.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

soj buch vom plattensee bis zur mur von paul puntigam

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"