Ärzteinformationsveranstaltung im Kurhaus Bad Gleichenberg

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(ab 2.v.l.:) Dr. Wiederer, Dr. Haidmayer, Mag. Böheim, Dr. Lunzer. (ab 2.v.l.:) Dr. Wiederer, Dr. Haidmayer, Mag. Böheim, Dr. Lunzer.

Unlängst luden die Veranstalter Österreichische Vereinigung Morbus Bechterew, Landesstelle Steiermark, und das Kurhaus Bad Gleichenberg zum „Morbus Bechterew Tag - Rheuma was tun?” ein und freuten sich über einen gelungenen Ärzteinformationstag.
Im Zuge der Vorträge von OA Dr. Andreas Haidmayer, LKH Uni Klinikum Graz zum Thema „Morbus Bechterew Diagnose und Therapie 2018 und in Zukunft”, OA Dr. Raimund Lunzer, Barmherzige Brüder Graz-Eggenberg zu „Die Psoriasis und Arthritis Rheuma und Haut” sowie Prim. Dr. Christian Wiederer, ärztlicher Leiter des Kurhauses Bad Gleichenberg zu „Bedeutung und Möglichkeiten der physikalischen Therapieformen bei Rheumatologischen Erkrankungen” konn­ten auch viele Fragen beantwortet werden und die zahlreichen TeilnehmerInnen nutzten die Gelegenheit zur regen Diskussion.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"