Die WKO Steiermark präsentierte die Servicebilanz des 1. Halbjahres

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dr. Karl-Heinz Dernoscheg - Direktor der WKO Steiermark. Dr. Karl-Heinz Dernoscheg - Direktor der WKO Steiermark.

Die Konjunktur in der Steiermark präsentierte sich zur Jahresmitte in absoluter Hochform - das zeigt der kürzlich veröffentlichte Wirt­schafts­barometer der WKO Steiermark.
Diese konjunkturelle Hochphase und das Thema DSGVO schlagen sich auch deutlich bei den Servicefragen an die WKO Steiermark nieder. Rund 60 Prozent der Anfragen werden sofort und direkt über die von Unternehmen stark genutzte WKO Steiermark Servicenummer 601-601 beantwortet. Das umfang­reiche Service-Angebot für Mitglieder umfasst unter anderem allem unternehmensrelevanten Rechtsbereiche, Unter­neh­mens­führung, Finanzierung, För­de­rung und Export.
48.500 Servicanfragen gab es im ersten Halbjahr - das sind rund 3.000 Anfragen mehr als im Vorjahr. Rund 19.300 Mitglieder nutzen regelmäßig das WKO-Service und die Mitgliedsbetriebe stellen dem Service die Zufriedenheitsnote 1,3 aus.
Engagierte MitarbeiterInnen des Sofortservice, der Serviceeinheiten, als auch der Fachorganisationen (Branchenvertretungen) und der Regionalstellen liefern einen wesentlichen Beitrag zur starken professionellen Servicierung der WKO Mitglieder. Im ersten Halbjahr wurden über die Serviceeinheiten und die Regionalstellen der WKO Steiermark 36.448 Servicefälle von Mitgliedsbetrieben bearbeitet. In den sieben Sparten wurden weitere 12.101 Servicefälle behandelt. Somit beantwortet die WKO Steiermark fachlich 48.557 Pro­blemstellungen für rund 19.300 Mitglieder bis Ende Juni.
Die jüngsten Ergebnisse der Befragung der Servicekunden stellt dem Serviceangebot der WKO Steiermark ein sehr gutes Zeugnis aus. Beratung durch die WKO ist für 94 Prozent wichtig. Besonders erfreulich: 74 Prozent der Befragten würden mit hoher Wahrscheinlichkeit die Beratungsleistung der WKO Steiermark weiterempfehlen (im Jahr 2017 lag dieser Wert bei 71,2 Prozent). So ist und bleibt die WKO Steiermark eine starke Stimme fürs Unternehmertum.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"