Die neue Discobus-Eventschiene gibt ab Herbst Vollgas

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Vorstandsmitglieder bei der Sommertour mit V-Präs. Illedits (2.v.r.). Die Vorstandsmitglieder bei der Sommertour mit V-Präs. Illedits (2.v.r.).

Der Verein Discobus nutzte die Sommermonate, um im Rahmen einer Bädertour 2.000 Kontakte mit jungen Menschen zu knüpfen. Im Zentrum dabei standen einerseits auf das sichere und günstige Angebot der Discobusse hinzuweisen, andererseits wollten die Vereins­ver­antwortlichen das bestehende An­gebot evaluieren und den Bedarf nach einer eigens konzipierten Eventschiene erheben.
„Im Rahmen der Sommertour hat sich gezeigt, dass eine eigene Disco-Eventschiene auf viel Zuspruch stößt. Diesem Wunsch wollen wir selbstverständlich nachkommen und bereits im Herbst ein ent­sprechendes Angebot präsentieren. Schon in wenigen Wochen soll mit der ersten Eventfahrt gestartet werden - wohin die Reise geht, wird nach Abschluss der Gespräche mit den Veranstaltern präsentiert”, kün­digte Thomas Hoffmann, Obmann des Vereines Discobus an.

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"