ESV Wenigzell ist Landesmeister

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
(v.l.:) Wedinger, Hackl, C. Maierhofer, Ganster und P. Maierhofer. (v.l.:) Wedinger, Hackl, C. Maierhofer, Ganster und P. Maierhofer.

Durch hervorragende Leistungen in der Vorrunde und im Viertelfinale qualifizierten sich die jungen Spieler vom SSV Union Wenigzell für den Finaltag der Landesmeisterschaft der Herren in Seiersberg.
Im Halbfinale standen Patrick und Christoph Maierhofer, Dominik Weidinger, Manuel Ganster sowie Patrick Hackl der mitfavorisierten Herrenmannschaft des ESV St. Ka­threin a.O. gegenüber. Die Ent­schei­dung in diesem Schlagerspiel fiel in der letzten Kehre zugunsten der Wenigzeller. Im finalen Titel­kampf holten sie sich den ungefährdeten Sieg und somit die Goldmedaille.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"