„Schlosshofserenade” in Hartberg

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am 30. Juni heißt es „Alles Mendelssohn” im Schlosshof. Am 30. Juni heißt es „Alles Mendelssohn” im Schlosshof.

Der Orchestermusikverein Hartberg veranstaltet am 30. Juni wieder die beliebte „Schloss­hofserenade”, die heuer unter dem Motto „Alles Mendels­sohn” steht. Das Konzert im idyllischen Hof des Schlosses Hartberg (bei Schlecht­wetter in der Stadtwerke-Hartberg-Hal­le) beginnt um 19.30 Uhr. Es spielt das Kammerorchester Hartberg, unter der Leitung von MMMag. Hermine Pack.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"