Davinci-Kindergarten am Ökopark nun auch mit Kinderkrippe

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Verantwortlichen des Davinci-Kindergartens mit Kindern und Ehrengästen. Die Verantwortlichen des Davinci-Kindergartens mit Kindern und Ehrengästen.

Der Davinci-Kindergarten der Dia­­konie de La Tour am Ökopark ist der erste, durchgehend deutsch-eng­lischsprachige Kindergarten im Be­zirk Hartberg-Fürstenfeld. Im Sommer letzten Jahres wurden zu­sätzlich Räume für eine Kinderkrip­pe angebaut, die nun beim kürz­lich stattgefundenen Frühlingsfest des Kindergartens und der Kinderkrippe offiziell eröffnet wurden. 14 „ganz kleine” Kinder, im Alter bis zu drei Jahren, werden in der neuen Davinci-Kinderkrippe liebevoll betreut.
Das pädagogische Konzept der Kinderkrippe orientiert sich an der Pädagogik nach Emmy Pikler. Der Kindergarten befindet sich in unmittelbarer Nähe der Davinci-Schulen. Einmal wöchentlich besuchen zu­künf­tige Schulkinder die „Zwer­gen­schule”, um sich spielerisch auf ihre Schulzeit vorzubereiten.
Für das Frühlingsfest hatten die Kinder ein tolles Programm vorbereitet, u.a. Luftballons mit Wünschen zum Himmel geschickt.

soj gewinnspiel button

soj reisen button

Süd Ost Journal online lesen (e journal)

Süd-Ost Journal

"Für die Menschen, für die Region"